direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studentische Abschlussarbeiten

<< zurück [1]
vor >> [20]

Verhack and Ruben (2012). Image Coding using Adaptive Sampling and Data-Adaptive Kernel Regression [24]. Technische Universität Berlin


Yuriy Vatis (2004). Entwicklung und Untersuchung von Verfahren zur Videocodierung unter Verwendung von Superresolutionsmosaiken [25]. Technische Universität Berlin


Yuriy Vatis (2002). Entwicklung und Untersuchung von Algorithmen zur globalen Bewegungskompensation unter Verwendung von Superresolutionsmosaiken [26]. Technische Universität Berlin


Ralf Valentin (2000). Untersuchungen zur Theorie und Anwendung von ratenkompatiblen punktierten Faltungscodes [27]. Technische Universität Berlin


Uwe Utecht (1990). Entwurf und Implementierung eines Softwarepakets zur Bildsignalverarbeitung auf einem Personal Computer [28]. Technische Universität Berlin


Matthias Urban (1998). Untersuchungen zur Sprecherverifizierung mittels LPC-Analyse auf der Basis von Hidden Markov Modellen [29]. Technische Universität Berlin


Steffen Unger (1997). Erstellung einer Software zur Vorlesung Statistische Nachrichtentheorie [30]. Technische Universität Berlin


Brigitte Unger (2014). Detektion von Nanopartikeln in REM-Bildsequenzen von Makrophagen [31]. Technische Universität Berlin


Steffen Unger (1998). Untersuchungen zur Stabilität und Ausfallsicherheit von Windows NT-basierten, hochverfügbaren Server-Systemen zum Aufbau einer vernetzten CBT-Infrastruktur für die Deutsche Post AG [32]. Technische Universität Berlin


Tobias Unger (2009). Entwicklung einer Regelbasis zur ontologiebasierten Anfrageverfeinerung im Bereich Filmsuche [33]. Technische Universität Berlin


Thomas Ullrich (1987). Realisierung des 32 kbit/s ADPCM-Sprachcodierverfahrens nach CCITT auf dem Signalprozessor NEC 7720 [34]. Technische Universität Berlin


Peter Ullmann (2015). Trajektorienberechnung von Merkmalspunkten in Videosequenzen anhand von lokalen und globalen Bewegungsmodellen [35]. Technische Universität Berlin


Ardian Ujkani (2014). Parallel Inter-Picture Prediction Block Merging Estimation im neuen High-Efficiency Video Coding Standard (HEVC) [36]. Technische Universität Berlin


Ardian Ujkani (2013). Nicht überwachtes Lernen von Kategorien zur Bild/ Video Klassifikation mit lokalen Bilddeskriptoren [37]. Technische Universität Berlin


Ömer Tutkun (1997). Aufbau eines textunabhängigen, phonembasierten Sprecherverifizierungssystem für die deutsche Sprache auf der Basis von Hidden Markov Modellen [38]. Technische Universität Berlin


Iskaner Alexander Tschinibaew (2016). Segmentierung und Analyse der Messdaten von thermisch laser-stimulierten SRAM-Zellen zur Erkennung der Speicherzustände [39]. Technische Universität Berlin


Karsten Trint (1990). Entwurf und Gestaltung eines Interfaces zwischen einem Arbeitsplatzrechner und einer zeilenorientierten Ausgabeeinheit für die Nutzung kommerzieller Programme durch Blinde [40]. Technische Universität Berlin


Michael Tok (2010). Globale Bewegungsschätzung unter Verwendung von Bewegungsvektorfeldern für die Videocodierung [41]. Technische Universität Berlin


Athalie Tchikangoua Toda (2004). Implementierung und Untersuchung verschiedener 2D-Bildtransformationsmodelle für die globale Bewegungsschätzung (GME) [42]. Technische Universität Berlin


Valery Djia Toda (2011). Untersuchung von Video Streaming Methoden für mobile Endgeräte auf iOS-Plattformen [43]. Technische Universität Berlin


Jens Tiemann (1993). Entwurf einer ISDN-Transputer-Karte auf VMEbus-Basis [44]. Technische Universität Berlin


Jörg Tielmann (1990). Entwicklung eines Programmpakets auf dem Signalprozessor TMS320C25 zur Realisierung eines störgeräuschunempfindlichen Spracherkennungssystems [45]. Technische Universität Berlin


Jörg Tielmann (1989). Simulation eines sprecherabhängigen Spracherkennungssystems mit einer integrierten Störunterdrückung nach dem Verfahren der Spektralen Subtraktion [46]. Technische Universität Berlin


Bernd Tieftrunk (1985). Entwicklung der höheren Ebenen eines Peripheriesteuerungssystems und eines Vermittlungsprogramms in CHILL für eine Anschlußgruppe LTGA (B) des digitalen Vermittlungssystems EWSD [47]. Technische Universität Berlin


Bernd Tieftrunk (1984). Interaktive Simulation von ISDN-Schmalbanddiensten unter Einsatz der CCITT-Programmiersprache CHILL [48]. Technische Universität Berlin


Lars Thiele (2005). Verwendung von merkmalsgeschütztem Relevanz-Feedback zur Suche in einer Online-Bildergalerie [49]. Technische Universität Berlin


Lars Thiele (2004). Cortina: Eine Inhaltsbasierte Bildsuchmaschine im WWW. Relevance-Feedback als Unterstützung zur Suche im Hochdimensionalen Merkmalsraum [50]. Technische Universität Berlin


Thilo Thiede (1994). Untersuchungen zur objektiven Qualitätsüberwachung bei bitratenreduzierten Tonsignalen [51]. Technische Universität Berlin


Stéphane Désiré Fosso Tetsing (2019). Deep Matting Brush- Interactive Image Matting [52]. Technische Universität Berlin


Francois Xavier Tchiako (2007). Untersuchung und Implementierung von Abbruchkriterien bei der Sprite-Generierung f�r Szenen mit arbitr�rer Kamerabewegung [53]. Technische Universität Berlin


Francois Xavier Tchiako (2010). Semantische Annotation von unbearbeiteten Videosequenzen anhand geschätzter Tiefenkarten [54]. Technische Universität Berlin


Cengiz Tas (2005). Video-Genre-Klassifizierung, Entwicklung und Implementierung ausgewählter Deskriptoren zur Erkennung von Werbung in TV-Programmen [55]. Technische Universität Berlin


Sven Tappert (2004). Transkription von Melodiekonturen gemäß MPEG-7 aus Musiksignalen [56]. Technische Universität Berlin


Sven Tappert (2003). Entwicklung und Implementierung einer Bedieneroberfläche zu einem Query-by-Humming-System [57]. Technische Universität Berlin


Babak Taheri (1999). Erstellung einer X-Windows-Oberfläche für ein stereoskopisches Bildsequnezsystem [58]. Technische Universität Berlin


Christian Synwoldt (1988). Synchronsignalversorgung für HDTV-Experimentalsystem [59]. Technische Universität Berlin


Norbert Sura (1986). Kopplung von Vermittlungsrechnern [60]. Technische Universität Berlin


Norbert Sura (1986). Entwurf und Aufbau eines MSV1 Interfaceprozessors [61]. Technische Universität Berlin


Genis Brustenga Sunyer (2006). Implementation and Analysis of a System for an Interactive Mobile-Augmented-Reality application [62]. Technische Universität Berlin


Wolfgang Stricker (1973). Erzeugung von Signalen mit vorgegebenen Leistungsdichtespektrum [63]. Technische Universität Berlin


Jascha Streuber (1994). Aufbau einer Mensch/Maschine-Schnittstelle für den speziellen Einsatz in einem Sprecherverifizierungssystem [64]. Technische Universität Berlin


Martin Streckfuß (1996). Mehrkanal-Geräuschreduktion mit 16 Mikrofonen unter Verwendung eines adaptiven WK-Filters mit frequenzabhängiger Kanalselektion und hörphysiologischer Anpassung [65]. Technische Universität Berlin


Ingo Straßburger (1992). Umsetzung von Algorithmen zur Sprecherverifizierung in DSP32C-Assembler [66]. Technische Universität Berlin


Ingo Straßburger (1992). Entwicklung eines Programmpakets zur interaktiven Sprachsignalverarbeitung [67]. Technische Universität Berlin


Axel Stoßno (1993). Untersuchung des Maximum-Likelihood-Schätzverfahrens bei der Laufzeitsteuerung für Mehrkanalsysteme [68]. Technische Universität Berlin


Andreas Stolzenberg (2009). Identifikation von Coverversionen anhand musikalischer Merkmale [69]. Technische Universität Berlin


Philipp St�uber (2006). Anforderungsanalyse und Konzeption einer Teststrategie, Entwicklung und Umsetzung von automatisierten Tests von Infotainment-Systemfunktionalit�ten [70]. Technische Universität Berlin


Peter Stihl (2012). Implementation and Evaluation of Surface Reconstruction from Unstructured Point Clouds [71]. Technische Universität Berlin


Gleb Sternharz (2014). Implementierung und Vergleich von Methoden zur Personenbeschreibung für Multi-Objekt-Tracker [72]. Technische Universität Berlin


Christoph Steinbach (1997). Untersuchungen zur Bewegungskompensation von beliebig geformten Vierecken unter Verwendung eines Blockverzerrungsmodells zur Datenkompression in Bildsequenzen [73]. Technische Universität Berlin


<< zurück [74]
vor >> [93]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008