direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studentische Abschlussarbeiten

Automatische Bestimmung der visuellen Aufmerksamkeit in Videosequenzen
Zitatschlüssel 1212Schl�ter2009
Autor Sebastian Schl�ter
Jahr 2009
Monat jun
Schule Technische Universität Berlin
Zusammenfassung Implementierung und Vergleich von Verfahren zur automatischen Bestimmung der visuellen Aufmersamkeit: Ausgehend von dem bekannten Modell von Itti et al. zur automatischen Bestimmung d. visuellen Aufmerksamkeit in Videosequenzen, wird in dieser Arbeit eine aktuelle Methode v. Le Meur et al. vorgestellt, die den Anspruch erhebt, bessere Resultate zu erzielen. Um im Anschluss die beiden Methoden vergleichen zu k�nnen, werden Grundwahrheiten f. ausgew�hlte Videosequenzen in Form v. nat�rlichen Blickbewegungen mit Hilfe eines Eye-Trackers experimentell ermittelt.
Download Bibtex Eintrag

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe