direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Introduction to Immersive Imaging Technologies - Dr.-Ing. Sebastian Knorr

    • Die Vorlesung soll die wesentlichen technischen und mathematischen Grundlagen sowie konkrete Anwendungen von immersiven Medientechnologien den Studierenden vermitteln und diese mit der Konzeption,Gestaltung und Produktion immersiver Medieninhalte wie Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR),Mixed Reality (MR), 360° Video und Light Fields vertraut machen. Mittels konkreter Anwendungsbeispiele werden Produktionsprozesse, die theoretischen, gestalterischen und technischen Grundlagen und Workflows, sowie exemplarische Werkzeuge und Materialien vorgestellt und das Gelernte in definierten Projekten umgesetzt.
    • SWS: 2
    • NEU: VL freitags ab 04.05.18, jede Woche, Raum: EN-368, 12.00-14.00 Uhr

    Algorithmen der Bildverarbeitung - Prof. Wiegand

    • Homepage
    • Die Vorlesung beinhaltet folgende Themen: Inform. and Entropy, Rate Distortion Theory and Quantization, Predictive-, Transform-Interframe Coding, Motion Estimation, JPEG-2000, Video Coding Stand. H.261,H.263 and MPEG-2, Video Proc. Stand. MPEG 4 and 7, Laboratory Excursion (HHI)
    • 2 SWS VL, MI 10-12, EN 368
    • 2-semestrig, SoSe, wöchentlich

    Standbildcodierung - T. Richter

    • Die Veranstaltung behandelt die Grundlagen der Standbildcodierung: Farbräume und Farbraumtransformationen, Wavelets, Wavelet-Transformation und DCT, Wahrscheinlichkeitsmodelle, Entropiecodierung, Quantisierung, Rate-Distortion-Theorie, Eigenschaften des menschlichen Sehsystems, visuelle Qualitätsindizes, Perceptive Coding.
    • 4 SWS Vorlesung und Übung

    Wird zurzeit nicht angeboten!

    Sprach(signal)verarbeitung: Verfahren und Anwendungen - Priv. Doz. Marzi

    • Die Veranstaltung behandelt die Darstellung und Vertiefung von Verfahren und Anwendungen der Sprachverarbeitung im Rahmen der Mensch-Mensch- und Mensch-Maschine-Interaktion. Nähere Infos
    • wöchentlich ab Dienstag, 16.10.2018, 12.15 Uhr im EN-368

    Signalverarbeitung - Prof. Orglmeister

    • Die Vorlesung umfasst 2 SWS und umfasst Theorie, Algorithmen und Hardware zur Signalverarbeitung. Die Veranstaltung findet nur im Wintersemester statt. Sie kann mit der Integrierten Veranstaltung zu einem 4-stündigen Fach kombiniet werden.
    • Nähere Informationen auf der Homepage

    Multidimensionale Signalverarbeitung für Bilder und Videos - Prof. Wiegand

    • Homepage
    • Die Vorlesung beinhaltet folgende Themen: Visuelle Wahrnehmung, Bildpunktverarbeitung, Unitäre Transformationen, 2D Signale und Systeme, Abtastung in Bildern, Filterung und Korrelation in Bildern, Wavelets und Multiresolution Bildverarbeitung, Bildanalyse und -synthese, Morphologische Bildverarbeitung, Bewegungsschätzung und Superresolution
    • 2 SWS VL
    • 2-semestrig, WiSe, wöchentlich

    Zusatzinformationen / Extras

    Direktzugang

    Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe