TU Berlin

Fachgebiet NachrichtenübertragungHot Topics in Communication Systems

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Hot Topics in Communication Systems

HINWEIS!

Aufgrund der besonderen Situation dieses Jahr wird die Veranstaltung "Hot Topics in Communication Systems" im Sommersemester 2020 nicht angeboten!

Im Wintersemester 2020/21 findet die Veranstaltung dann (hoffentlich) wieder wie gewohnt statt!

Allgemein

Das Seminar "Hot Topics in Communication Systems" bietet den Studierenden die Möglichkeit sich mit speziellen Bereichen der aktuellen Forschung am Fachgebiet Nachrichtenübertragung vertraut zu machen.

Zum Beginn eines Semesters werden die Themen unter den Studierenden aufgeteilt und die entsprechenden Doktoranden als Betreuer zugeordnet. In Absprache mit den Studierenden wird zum Ende des Semesters ein Vortragstermin veranstaltet, bei dem die Studierenden durch einen Vortrag den anderen Teilnehmenden des Seminars ihre Ergebnisse zu dem ausgewählten Thema präsentieren. Zusätzlich zum Vortrag ist am Ende des Semesters eine schriftliche Ausarbeitung anzufertigen.

(Detaillierte Informationen zum Umfang des Vortrags und der Ausarbeitung befinden sich hier.)

Formales

Anmeldung

Die Anmeldung zum Seminar erfolgt am Dienstag, den 21.04.2020 um 10 Uhr im E-N 368.

Falls Sie den Einführungstermin verpasst haben, empfehlen wir Ihnen dennoch, sich schnellstmöglich bei uns zu melden. Im günstigen Fall ist Ihre Teilnahme bei verfügbarer Kapazität trotz verpasster Anmeldung dennoch möglich.

Termine

Im Rahmen des Seminars gibt es zwei feste Termine, zu denen alle Teilnehmer inkl. der Betreuer anwesend sein müssen. Darüber hinaus trifft sich jede Gruppe einmal pro Woche mit ihrem Betreuer um den Seminarfortschritt zu besprechen. 

Einführungstermin:

  • Dienstag, der 21.04.2020 um 10 Uhr im Raum E-N 368
  • Eine Übersicht der Lehrveranstaltung
  • Vorführung der Projektthemen von den Betreuern

Abgabevorträge:

  • Termin am 30.06.2020 um 10 Uhr im Raum E-N 368!
  • Jede Gruppe hält einen Vortrag über den Inhalt des Seminars


Zwei Wochen nach den Abgabevorträgen muss jede Gruppe ein Ausarbeitung über den Inhalt des Seminars abgeben. (Hinweise dazu hier)

Voraussetzungen

Folgende Bedingungen sollten zur Teilnahme erfüllt sein:

  • Grundkenntnisse der Nachrichtenübertragung (Vorlesung:  Einführung in die NÜ oder Grundlagen der statistischen Nachrichtentheorie)
  • Empfehlenswert: Vorlesung: Statistische Nachrichtentheorie, Quellencodierung

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe