direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Hot Topics in Immersive Imaging

Allgemein

Das Seminar "Hot Topics in Immersive Imaging" bietet den Studierenden die Möglichkeit sich mit speziellen Bereichen der aktuellen Forschung am Fachgebiet Nachrichtenübertragung vertraut zu machen.

Zum Beginn eines Semesters werden die Themen unter den Studierenden aufgeteilt und die entsprechenden Doktoranden als Betreuer zugeordnet. In Absprache mit den Studierenden wird zum Ende des Semesters ein Vortragstermin veranstaltet, bei dem die Studierenden durch einen Vortrag den anderen Teilnehmenden des Seminars ihre Ergebnisse zu dem ausgewählten Thema präsentieren. Zusätzlich zum Vortrag ist am Ende des Semesters eine schriftliche Ausarbeitung anzufertigen.

(Detaillierte Informationen zum Umfang des Vortrags und der Ausarbeitung befinden sich hier.)

Voraussetzungen

Folgende Bedingungen sollten zur Teilnahme erfüllt sein:

  • Grundkenntnisse der Computer Vision sind wünschenswert

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Dr.-Ing. Sebastian Knorr
314-23828
Raum EN 341