direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Modulbeschreibung

Das Modul "Signale und Systeme" besteht aus einer Vorlesung (2SWS) und Rechenübungen in Form von Tutorien (2SWS) und ist Pflichtmodul sowohl im Bachelorstudiengang Elektrotechnik, Bachelorstudiengang Technische Informatik als auch im Bachelorstudiengang Medienifnformatik. Das gesamte Modul wird mit 6 LP nach ECTS bewertet.


Zu den Themen der Vorlesung gehören die Beschreibung von zeitkontinuierlichen Signalen und Filtern im Zeit- und Frequenzbereich. Weiterhin werden die Grundlagen für die computergestützte Signalverarbeitung gelegt. Dazu gehören verschiedene Abtastverfahren, sowie die Beschreibung und Analyse von zeitdiskreten Signalen und Systemen.

Lehrinhalte

Kontinuierliche Signale und Systeme:
Kontinuierliche Signale im Zeitbereich, Fouriertransformation, Laplacetransformation, Faltung, kontinuierliche LTI Systeme im Zeitbereich, kontinuierliche LTI Systeme im Frequenzbereich, Pol- Nullstellen-Darstellung, Systemeigenschaften

Diskrete Signale und Systeme:
Abtastung, Quantisierung, PCM, Diskrete Signale im Zeit- und Frequenzbereich,
z-Transformation, diskrete lineare Systeme, einfache digitale Filter

Vorlesung

  • Mittwochs ab 04.11.2020, 10-12 Uhr als Videokonferenz via Zoom
  • Pflichtveranstaltung im 3. Semester Bachelor Elektrotechnik, Bachelor Computer Engineering, Bachelor Medieninformatik und Bachelor Medientechnik
  • Die Links werden bei auf der Online-Lernplattform (ISIS) veröffentlich. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich!

Rechenübung

  • Die große Rechenübung findet dieses Jahr in aufgezeichneter Form statt, die Aufzeichnungen werden immer donnerstags freigeschaltet. Die erste Übung wird am 12.11.2020 hochgeladen.
  • Es werden wöchentliche Tutorien angeboten:

    • Eine Anmeldung über MOSES ist zwingend erforderlich!

  • Pflichtveranstaltung im 3. Semester Bachelor Elektrotechnik, Bachelor Computer Engineering, Bachelor Medieninformatik und Bachelor Medientechnik

Skript

Das Skript kann man im Raum (E-N 333) kaufen.

 

Bitte um Voranmeldung per Mail!!

Prüfung Signale und Systeme

Signale und Systeme (Bachelor ET/TI)(Bachelor ET/TI) 
Termin


Der Nachschreibeklausurtermin für Signale und Systeme wurde zentral von der TU-Verwaltung  wegen der Auflagen im Hygienebereich neu festgelegt. Die Klausur findet jetzt am Mittwoch, den 21.10.20 von 13.00 bis 15.00 Uhr statt. Es werden 4 Hörsäle zur Verfügung gestellt. Wo Sie schreiben werden, wird noch bekannt gegeben.
Genauere Informationen folgen!!!

Anmeldeschluss
wird noch bekannt gegeben!
Anmeldung
Bachelor: Die Anmeldung für Bachelor-Studenten (ET, CE & MedInf) muss online über das QISPOS-System erfolgen: www.tu-berlin.de/login_pw

ERASMUS: Im Sekretariat (EN 304) des Fachgebietes Nachrichtenübertragung anmelden

ET-Diplom: Im Sekretariat (EN 304) des Fachgebietes Nachrichtenübertragung anmelden

TI-Diplom: Anmeldung über das Prüfungsamt
Hilfsmittel

  • Taschenrechner, nicht programmierbar
  • Geodreieck bzw. Lineal
  • Kein Mobiltelefon! Weder als Taschenrechner noch als Uhr!
  • Keine Armbanduhren!
  • Formelsammlung

    • ein A4-Blatt mit Namen und Matrikelnummer, einseitig beschrieben
    • handgeschrieben und nicht kopiert

  • keine weiteren Hilfsmittel
Ergebnisse
Die Ergebnisse werden über den ISIS-Kurs bekannt gegeben.
Musterklausuren
Signale und Systeme auf dem ISIS-Portal
Nächste Klausurtermine

To top

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Rolf Jongebloed, M.Sc
314-28503
Room E-N 342

Website

Elvira Fleig, M.Sc.
314-28506
Room EN 306